Unsere Akkreditierungs-
programme

Unsere Gemeinschaft akkreditierter Facet5-Berater ist weltumspannend. Wir sind stolz auf diese stetig wachsende Gemeinschaft gleichgesinnter Fachleute, die zu unserem erweiterten Team gehören.

Als Berater sind wir überzeugt: Wer sich selbst wirklich versteht, kann ein Bewusstsein für die eigene Identität entwickeln und Fähigkeiten ausbilden, um das eigene Potential zu entfalten und in einer sich verändernden Welt erfolgreich zu sein. Unsere Berater sagen uns, dass sie sich geehrt fühlen, aktiv daran mitzuwirken, die Selbstwahrnehmung von Menschen zu fördern, auf eine neue Stufe zu heben und so ihr persönliches Potential zum Vorschein zu bringen.

Virtuelle Akkreditierungsmöglichkeiten für Facet5

Akkreditierung von Facet5-Beratern

Helfen Sie anderen, ihr Potential zu entfalten und weiterzukommen.

TeamScape-Akkreditierung

Identifizieren und verstehen Sie die Dynamik in Teams.

SuperSkills-Akkreditierung

Verbessern Sie die Gesprächsführung, um Beziehungen zu festigen.

Akkreditierung von Facet5-Beratern

Unser virtuelles Akkreditierungsprogramm bietet genau das gleiche bereichernde und interaktive Lernerlebnis wie unser Präsenzprogramm. Der Unterschied ist, dass sie sich nun den Status eines Facet5-Beraters bequem von zu Hause oder vom Büro aus sichern können.

Infos zur virtuellen Akkreditierung

Die Akkreditierungsmodule werden von einem Facet5-Trainer in mehreren Online-Sitzungen durchgeführt. Sie sind darauf ausgelegt, die Neugier zu wecken und den Lernerfolg zu maximieren.

Wir zeigen Ihnen alles, was Facet5 zu bieten hat, und vertiefen folgende Inhalte:

  • Entstehung von Facet5

  • Theorie der “Big Five” und eigenschaftsbasierte Persönlichkeit

  • Reliabilität und Validität von Modell, Normgruppen und Antwortanalysen

  • Wechselwirkung der Faktoren (und Subfaktoren)

Außerdem untersuchen wir, wie Facet5 bei Ihrer Arbeit eingesetzt werden kann, um die Auswahl und die Integration sowie die Entwicklung von Personen, Teams und Führungskräften zu unterstützen.

Im Laufe des Programms werden Sie die Ärmel hochkrempeln und das Gelernte in die Tat umsetzen, denn Sie dürfen selbst die Besprechung eines Facet5-Profils durchführen.

Nach Abschluss der Akkreditierung

Die interaktiven Inhalte und Aktivitäten stellen sicher, dass Sie nach dem Seminar kompetent und selbstbewusst in der Lage sind, Facet5 in Ihrem Arbeitsalltag anzuwenden.

Nach erfolgreichem Abschluss der Akkreditierung:

  • Sie sind akkreditierter Facet5-Berater!

  • Sie können individuelle Facet5-Profile interpretieren und besprechen.

  • Sie verstehen, wie Facet5 sich dazu verwenden lässt, eine Reihe geschäftlicher Herausforderungen zu untersuchen und das Potential zu steigern.

  • Sie haben Zugang zu einer globalen Gemeinschaft von Beratern, um sich über bewährte Verfahren auszutauschen, das Gelernte zu vertiefen und auf das Facet5 Practitioner Support Centre zuzugreifen.

  • Sie bekommen Zugriff auf das Verwaltungssystem und können Fragebögen einrichten und versenden, auf Profile zugreifen, Projekte erstellen und die Profile von Befragten verwalten.

Für wen ist die Akkreditierung?

Facet5 kann jeder nutzen, der andere Menschen unterstützt und ihnen beste Entwicklungsmöglichkeiten bieten möchte. Erfordert keine besonderen Vorkenntnisse oder Erfahrung, aber etwas Neugier kann nicht schaden!

Unsere aktuellen Kunden und akkreditierten Berater arbeiten in den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen. Dazu gehören interne HR-Teams, Berater aus den Bereichen Lernen und Entwicklung, Organisationsentwicklung, Recruiting und Personalauswahl, Coaching und Entwicklung sowie Manager einzelner Abteilungen.

Ihnen allen ist gemeinsam, dass sie andere Menschen aus Leidenschaft verstehen und entwickeln wollen. Facet5 vermittelt die Erkenntnisse und das Verständnis, um Personen, Teams und Führungskräfte bei der Entfaltung ihres Potentials zu unterstützen – im gesamten Werdegang eines Mitarbeiters im Unternehmen.

Wer noch keine Erfahrung mit Facet5 hat, wird vor der Teilnahme am Akkreditierungsprogramm aufgefordert, den Facet5-Fragebogen auszufüllen und zu besprechen.

“Mit der Facet5-Akkreditierung begann für mich eine erstaunliche Entdeckungsreise. Jetzt habe ich das Gefühl, meine Kunden mit sinnvollen Lösungen und bedarfsgerechten Ergebnissen besser unterstützten zu können.”

Jessica Symes, Symes Group

“Mir gefällt Facet5 sehr, denn es stellt die Person ins Zentrum und wie sie die Daten aus dem Bericht nutzen kann. Öfter als bei anderen psychometrischen Verfahren habe ich erlebt, dass Menschen ihr Verhalten sinn- und wirkungsvoll geändert haben, weil sie ihre Facet5-Berichte hatten und einsetzten. Es fördert die praktische Anwendung. Die Leute verstehen es.”

European OD & Talent Manger, Samsung

“Es ist einfach und genau. Es kommt klar zum Punkt und fordert dazu auf, wichtige Aspekte der Persönlichkeit und damit verbundenes Verhalten zu untersuchen”

Learning & Development Manager, Lloyds TSB

“Davor haben wir mit dem MBTI und dem OPQ gearbeitet, denken aber, dass dies ein viel besseres Instrument ist, um Menschen und Teams zu verstehen.”

Head of HR, KPMG

“Ich möchte Ihnen für eine wunderbare Unterrichtswoche danken. Mir gefiel, dass das umfangreiche Pensum in entspannter Atmosphäre vermittelt wurde. Sie bringen Ihr Fachwissen ganz ohne Selbstdarstellung rüber – schön! Ich freue mich darauf herauszufinden, wie Facet5 in mein Instrumentarium passt … viele Möglichkeiten. Ich freue mich schon auf unsere weitere Zusammenarbeit.”

Kelly Ann McKnight, Stoneridge Consulting CA

Wo und wann kann ich mich für Facet5 akkreditieren?

Finden Sie unten heraus, wo und wann Sie sich für Facet5 akkreditieren können. Hier können Sie Ihren Platz reservieren oder weitere Details anfordern.

Akkreditierungsprogramme werden immer noch in Präsenzform durchgeführt. Das Format der Durchführung variiert jedoch, je nach Ort und regionalen Maßnahmen zur Kontaktvermeidung. Unten finden sich weitere Einzelheiten.

Sie können Akkreditierungsprogramme auch intern (und bei Bedarf auch virtuell) von uns durchführen lassen, wenn mehr als 3 Personen akkreditiert werden möchten. Möchten Sie mehr zu den Möglichkeiten erfahren? Wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns unter

LocationDateBook
EMEA – Virtual- EnglishStarts 21st February 2022Book here / More info
EMEA – Virtual- EnglishStarts 16th May 2022Book here / More info
EMEA – Virtual- EnglishStarts 19th September 2022Book here / More info
EMEA – Virtual- EnglishStarts 21st November 2022Book here / More info
Netherlands – Virtual – Dutch9th & 10th December 2021Email us here for more info
Netherlands – Virtual – Dutch8th & 9th March 2022Email us here for more info
Netherlands – Virtual – Dutch8th & 9th June 2022Email us here for more info
Netherlands – Virtual – Dutch13th & 14th September 2022Email us here for more info
Netherlands – Virtual – Dutch14th & 15th December 2022Email us here for more info

LocationDateBook
Americas – VirtualStarts 7th February 2022Book here / More info
Americas – VirtualStarts 3rd October 2022Book here / More info
LocationDateBook
APAC – VirtualStarts 28th March 2022Book here / More info
APAC – VirtualStarts 10th October 2022Book here / More info
Thailand18th & 19th November 2021Book here / Request Info
China9th & 10th December 2021Book here / Request info

Facet5 TeamScape-Akkreditierung

Unsere TeamScape-Akkreditierung wird in 4 Modulen zu je 4 Stunden online durchgeführt. Das Programm baut auf dem Wissen aus der Facet5-Akkreditierung auf und geht vertiefend auf die Dynamik in Teams ein. Folgende Fragen werden geklärt:

  • Wie identifiziert man Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Teammitgliedern?

  • Wie funktionieren Beziehungen?

  • Wie einigen sich Teams und lösen Konflikte?

Die Akkreditierung behandelt auch, wie Facet5-Daten in TeamScape dargestellt werden und erklärt im Einzelnen, wie sie zu interpretieren sind, um Diversität und Ähnlichkeiten in Teams zu erkennen.

Aufbauend bietet die Akkreditierung Gelegenheit, darüber zu sprechen, wie sich Facet5 TeamScape in der Teamentwicklung einsetzen lässt. Hier ist auch Zeit herauszufinden, wie sich TeamScape moderieren lässt, denn Sie können anhand unserer bewährten Übungen und Aktivitäten ausprobieren, wie Sie das Gelernte in die Praxis integrieren und den Teamerfolg fördern können. Machen Sie sich also bereit, aktiv zu werden.

*Bitte beachten: Für die TeamScape-Akkreditierung ist der Status eines Facet5-Beraters erforderlich.

Für wen ist die Akkreditierung?

TeamScape kann jeder nutzen, der die Entwicklung von Menschen unterstützt und wissen möchte, wie das Potential von Menschen voll ausgeschöpft werden kann – insbesondere in Teams.

Bitte beachten: Für die TeamScape-Akkreditierung ist der Status eines Facet5-Beraters erforderlich.

Unsere akkreditierten Berater arbeiten normalerweise in internen HR-Teams, den Bereichen Lernen und Entwicklung, Organisationsentwicklung, Recruiting und Personalauswahl, Coaching und Entwicklung sowie als Manager einzelner Abteilungen.

Wo und wann kann ich mich für Facet5 akkreditieren?

Finden Sie unten heraus, wo und wann Sie sich für Facet5 TeamScape akkreditieren können. Hier können Sie Ihren Platz reservieren oder weitere Details anfordern.

Sie können Akkreditierungsprogramme auch intern (und bei Bedarf auch virtuell) von uns durchführen lassen, wenn mehr als 3 Personen akkreditiert werden möchten. Möchten Sie mehr zu den Möglichkeiten erfahren? Wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns unter

LocationDateBook
EMEA – Virtual21st – 24th March 2022Book here / More info
EMEA – Virtual20th – 23rd June 2022Book here / More info
EMEA – Virtual17th – 20th October 2022Book here / More info
LocationDateBook
Americas – Virtual4 – 7th April 2022Book here / More info
Americas – Virtual26 – 29th September 2022Book here / More info
Americas – Virtual5 – 8th December 2022Book here / More info
LocationDateBook
APAC – Virtual7 – 10th February 2022Book here / More info
APAC – Virtual18 – 21st July 2022Book here / More info

Facet5 SuperSkills-Akkreditierung

Auch diese Akkreditierung ist ein praxisorientiertes Programm, so konzipiert, dass Sie im Laufe des Tages Gelegenheit haben, SuperSkills praktisch anzuwenden, und zwar auf ganz verschiedene relevante geschäftliche Herausforderungen.

Nach Abschluss der Akkreditierung sind Sie gerüstet, um SuperSkills in Entwicklungslösungen Ihrer Organisation oder die Arbeit mit Ihren Kunden einzubetten. Sie werden das Selbstvertrauen haben, SuperSkills in folgenden Szenarien einzusetzen:

Individuelle Entwicklungsgespräche – sprechen wir über Selbstwahrnehmung

SuperSkills ist ein großartiger Bezugsrahmen, um ein Gespräch – oder eine Reihe von Gesprächen – über persönliche Entwicklung zu führen. Sie können alle SuperSkills in einer einzigen Sitzung erforschen, um eine umfassende Selbstwahrnehmung zu erlangen. Sie könnn sich aber auch nur auf eine konzentrieren und mit ergänzenden Modellen und Übungen persönliche Reflektion zu fördern und Entwicklungsmöglichkeiten auszuschöpfen.

Team- oder Gruppensitzungen – was ein erfolgreiches Team ausmacht

Persönlichkeitsdaten vermitteln jedem Teammitglied ein individuelles Lernerlebnis und bringen zugleich Ähnlichkeiten und Unterschiede innerhalb der Gruppe zum Vorschein. Dies funktioniert großartig in Sitzungen, in denen SuperSkills eingeführt werden, um bewusst zu machen, wie derzeit miteinander kommuniziert wird. Dies kann in Form moderierter Tagesveranstaltungen, Team-Coaching-Sitzungen oder Gruppenworkshops geschehen.

Conversational Ledership-Programme – bei Führung geht es um Authentizität, nicht um Autorität

Aufzudecken, wie Führungskräfte sich mit den Menschen in ihrem Umfeld verstehen, kann blinde Flecken aufzeigen und dabei helfen, unausgesprochenes Feedback zu Tage zu fördern. Dies hilft ihnen auch zu verstehen, wie sie aktuell wirken, oder sich zu überlegen, wo sie ihre natürlichen Führungsstärken authentisch einsetzen. Indem Unternehmen dies in Programme für Führungskräfte integrieren, zeigen sie, dass Kommunikation für Führungskräfte eine Kernkompetenz ist.

Manager als Coach – Unterstützung von Managern

Als natürliche Ergänzung zur Entwicklung von Coaching-Fähigkeiten gehen SuperSkills über die Techniken hinaus und helfen Managern, sich ihres natürlichen Ansatzes bewusst zu werden. Das hilft, den persönlichen Coaching-Stil zu entdecken, der einem am meisten liegt. Die Entwicklung von Coaching-Fähigkeiten sollte immer mit der Selbsterfahrung beginnen. SuperSkills können den Kern der Coaching-Fähigkeiten bilden und auch mit anderen Systemen kombiniert werden.

Für wen ist die Akkreditierung?

Die Akkreditierung eignet sich für erfahrene Coaches, Organisationsberatende oder Fachpersonen aus dem HR-, Fortbildungs- und Entwicklungsbereich.

SuperSkills verwendet den gleichen BPS-zertifizierten psychometrischen Fragebogen, um robuste und verlässliche Persönlichkeitsdaten zu erheben. Bericht und System können aber als eigenständige Lösung eingesetzt werden und erfordern keine Facet5-Akkreditierung.

Wo und wann kann ich mich für Facet5 akkreditieren?

Finden Sie unten heraus, wo und wann Sie sich für SuperSkills akkreditieren können. Hier können Sie Ihren Platz reservieren oder weitere Details anfordern.

LocationDateBook
EMEA – Virtual15 February 2022Book Here / More info
EMEA – Virtual3 May 2022Book Here / More info
EMEA – Virtual12 July 2022Book Here / More info
EMEA – Virtual20 September 2022Book Here / More info
EMEA – Virtual29 November 2022Book Here / More info
LocationDateBook
APAC – Virtual15 March 2022Book here / More info
APAC – Virtual6 September 2022Book here / More info
LocationDateBook
Americas – Virtual8/9 March 2022Book here / More info
Americas – Virtual1/2 November 2022Book here / More info